Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für das beste Ergebnis bei einer Bundestagswahl

 

Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für das beste Ergebnis bei einer Bundestagswahl

Die Ergebnisse der Bundestagswahl im Wahlkreis Dinslaken/Oberhausen gibt es hier:

https://wahlen.regioit.de/2/bw2021/05119000/praesentation/ergebnis.html?wahl_id=221&stimmentyp=0&id=ebene_2_id_169

11.08.2021

Robert Habeck am 25.08. um 15:30 Uhr! Auf dem Altmarkt

Wir freuen uns, mit Euch gemeinsam unseren GRÜNEN Bundesvorsitzenden Robert Habeck am 25.08.2021, um 15:30 Uhr, auf dem Altmarkt in Oberhausen begrüßen zu dürfen.
Unter dem Motto: "Bereit, weil Ihr es seid" werden unsere Bundestagskandidatin für Oberhausen und Dinslaken Stefanie Weyland, unser Landesvorstandssprecher Felix Banaszak und Bärbel Höhn mit Robert Habeck über eine grüne zukunftsweisende Bundespolitik sprechen.

Um die Corona-Einschränkungen einhalten zu können, bitten wir sehr herzlich um eine Anmeldung über das untenstehende Formular

11.08.2020

Live-Musik und Kultur-Talk mit Claudia Roth

Mit Claudia Roth und Bärbel Höhn wird unser Oberbürgermeister-Kandidat Norbert Axt am Samstag, 5. September ab 17:00 Uhr auf der Bühne vor dem Gdanska am Altmarkt diskutieren.

Mit dabei u.a. Schauspieler Mohammad-Ali Behboudi, der lange dem Ensemble des Theater Oberhausens angehörte. Schwerpunkt der Diskussion wird das Thema Kultur sein.

• Wie kann die Kultur in einer finanziell schwachen Stadt wie Oberhausen gefördert werden?
• Wie kann ein attraktives kulturelles Leben für alle Einwohner der Stadt gestaltet werden?
• Wie können die Folgen der Corona-Pandemie, die die Kultur besonders hart getroffen hat, überwunden werden?

Abgerundet wird die Diskussion durch ein musikalisches Rahmenprogramm. Der Eintritt ist frei.

Mehr»

19.02.2020

Aufruf zur Fahrrad-Demo am 14. März

Als Mitglied des Aktionsbündnisses "Oberhausen sattelt um" laden wir alle Radfahrer*innen zur Frühjahrs-Fahrrad-Demo ein. Die Tour findert statt am Samstag, 14. März 2020.

Sie startet um 11.00 Uhr am Center-Point in Sterkrade und endet mit einer Kundgebung am CentrO.

Für die, die schon ab Oberhausen starten wollen, geht es um 10.00 Uhr an der Annaberger Straße 28 los. Zur Zeit werden die Details mit der Genehmigungsbehörde geklärt.

Die Frühjahrs-Rad-Demo ist dann die erste "Trainingseinheit" für das am 17. Mai 2020 startende STADTRADELN 2020. Hier wollen wir wieder mit einer eigenen Gruppe möglichst viel CO2 einsparen. Hier erhaltet ihr rechtzeitig vor dem Start alle nötigen Informationen.

Wir hoffen, dass wir mit einer großen Gruppe an der Demo teilnehmen können.

Mehr»

15.11.2019

Einladung zum 3. Diskussionsforum

Im Kampf gegen Rechtsextremismus stellt eine starke demokratische Zivilgesellschaft die wichtigste Säule dar. Doch das gesellschaftliche Klima ändert sich seit Jahren. Unsere offene Gesellschaft wird von politischen und religiösen Fanatikern angegriffen. Hass und Hetze nehmen on- wie offline zu und verrohen unsere demokratische Debattenkultur.

Am Dienstag, 3. Dezember, veranstaltet der GRÜNE Kreisverband sein drittes Diskussionsforum. Ab 19 Uhr können alle Interessierten über das Thema „Rechtsextremismus“ im Gecko-Torhaus (Vestische Str. 45, 46117 Oberhausen) diskutieren. Auf dem Podium sitzen Verena Schäffer (MdL) und Dirk Paasch. Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Mehr»

07.11.2019

Infoveranstaltung: Stadtbäume in Gefahr

Wie in allen Großstädten ist auch in Oberhausen die Sorge groß, dass die Stadtbäume zunehmend unter Hitze, Trockenheit, Parasiten und Krankheiten leiden und daher häufig gefällt werden müssen. Heute müssen wir Antworten suchen auf die Frage, mit welchen Strategien und Konzepten der Tatsache begegnet werden kann, dass vor allem Straßenbäume immer schwierigere Wachstumsbedingungen unterliegen.

Wir laden ein zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Stadtbäume in Gefahr!" am Montag, 25.11.2019 um 18.30 Uhr im Cafe Klatsch (Elsässer Str. 17, 46045 Oberhausen).

Mehr»

30.10.2019

2. Diskussionsforum zum Thema "Klima"

Unter dem Stichwort KLIMA wollen wir zunächst über die Auswirkungen des Klimawandels in Oberhausen berichten. Stichworte sind u.a. Hitzeinseln und vertrocknende Bäume. Zudem möchten wir die notwendigen Konsequenzen besprechen, so auch das Thema „Wasser in der Stadt“.

Die GRÜNEN laden dazu alle interessierten Menschen ein, am Dienstag, 05.11.2019, ab 19 Uhr im Café und Bistro Jahreszeiten in Sterkrade dies mit uns offen zu diskutieren.
Noch ein Hinweis: Fragen rund um die Mobilität werden an diesem Abend nicht im Vordergrund stehen, da dies das Thema unseres ersten Diskussionsforums war.

Mehr»

Nach oben

URL:https://gruene-oberhausen.de/home/kategorie/termine-12/